Siemens-Prozess "Wir sind nicht ernst genommen worden"

Er sollte Bestechung verhindern und ist damit grandios gescheitert. Der ehemalige Chefkorruptionsbeauftrage Albrecht Schäfer schilderte vor Gericht, wie seine Warnungen vom Siemens-Vorstand barsch zurückgewiesen wurden. Insider fragen, ob Schäfer hätte mehr tun können.