SPD Beck will Vermögensteuer

Die SPD wird nach Worten ihres Vorsitzenden Kurt Beck die von der Union eingeläutete "Steuersenkungshysterie" im Bundestagswahlkampf 2009 nicht mitmachen. Statt dessen sollen Top-Verdiener sowie Vermögende stärker belastet werden.