Sanierung Post gibt US-Luftfracht auf

Die Deutsche Post schließt eine Allianz mit dem Rivalen UPS. Um die Verluste der US-Expresssparte DHL zu begrenzen, soll das Luftfrachtgeschäft dem Konkurrenten überlassen werden. Das Programm soll die Kosten jährlich um eine Milliarde Dollar senken, bringt zunächst aber Milliardenbelastungen. Die Post senkte ihr Ergebnisziel.
Mehr lesen über Verwandte Artikel