Finanzmärkte Von Monstern und "Zombie-Banken"

Die Kritik von Bundespräsident Horst Köhler an den internationalen Finanzmärkten stößt auf Zustimmung bei Parteien und Wirtschaftsexperten. Man dürfe die Märkte nicht sich selbst überlassen. Allerdings stören sich einige an Köhlers Bild des "Monsters".