RWE Der Vorweggeher

Konturlosigkeit kann man dem RWE-Vorstandschef Jürgen Großmann gewiss nicht vorwerfen. Der Mann sagt deutlich seine Meinung und setzt seinen Willen durch. Dabei hat er es nicht immer leicht in einem großen Konzern, der an der Börse notiert ist und für viele als Übernahmekandidat gilt.
Von Helmut Reich