Siemens und der BND Ehemalige Manager packen aus

Der Konzern Siemens war laut Informationen des SPIEGEL über Jahrzehnte eng mit dem Bundesnachrichtendienst verflochten. Der BND-Kontaktmann betreute die korrupte Kommunikationssparte - und saß im Vorstand.