Bundestag Stammzellengesetz gelockert

Deutsche Forscher dürfen künftig mit jüngeren menschlichen Zellen experimentieren. Nach ausführlicher Debatte hat der Bundestag beschlossen, den Stichtag für Stammzellen zu verschieben. Befürworter sehen den Forschungsstandort gestärkt, Gegner fürchten um die ethischen Grundlagen der Gesellschaft.