WestLB Nur "ein bis zwei Landesbanken"

Der Rheinische Sparkassen- und Giroverband ist Großeigner der WestLB und hat gerade fünf Milliarden Euro in deren Rettung gesteckt. Offenbar glaubt Verbandschef Michael Breuer an diese Investition: Bei der Konsolidierung der Landesbank solle die WestLB eine aktive Rolle spielen.