Finanzkrise Auf BayernLB lasten 4,3 Milliarden Euro

Die Belastungen der BayernLB aus der weltweiten Kreditkrise fallen mit 4,3 Milliarden Euro weit höher aus als bisher bekannt. Im vergangenen Jahr betrugen die Wertminderungen rund 2,3 Milliarden Euro. Seit Januar 2008 kam es für die Bank noch dicker - weitere zwei Milliarden Euro Lasten stehen seitdem zu Buche.