Liechtenstein-Affäre Anklage gegen mutmaßliche Erpresser

Die Rostocker Staatsanwaltschaft hat gegen vier Männer Anklage wegen Erpressung der Liechtensteiner Landesbank erhoben. Die Männer sollen sich mindestens 2325 Kontenbelege beschafft haben, um sie "erpresserisch zu verwerten".
Mehr lesen über