Zumwinkel "Der größte Skandal seit Kohls Spendenaffäre"

Mit einer Kautionszahlung von zwei Millionen Euro ist Post-Chef Klaus Zumwinkel am Donnerstag wieder freigekommen. Doch noch immer droht ihm Haft. Arbeitsrechtsexperte Stefan Kursawe erklärt, in welcher Lage der gefallene Topmanager jetzt steckt - und welchen Schaden er angerichtet hat.
Mehr lesen über