Rio Tinto China steigt bei Rohstoffriesen ein

Das chinesische Unternehmen Chinalco beteiligt sich gemeinsam mit Alcoa am Rohstoffkonzern Rio Tinto. Damit kommen die beiden dem britisch-australischen Rohstoffriesen BHP Billiton in die Quere, der sich Rio Tinto einverleiben will. Ein neuer Bieterkampf steht an.