Nach der Wahl Was wird aus Roland Koch?

Nach dem Wahlkrimi hat in Hessen der Koalitionspoker begonnen. Sowohl CDU als auch SPD beanspruchen das Amt des Ministerpräsidenten. Bei der Frage nach der künftigen Regierung redet zudem auch Berlin mit: Während Kanzlerin Angela Merkel Roland Koch den Rücken stärkt, fordert SPD-Chef Kurt Beck recht unverblümt dessen Rücktritt.