WestLB Auslagerung der Risiken?

Die WestLB will angeblich risikobehaftete Wertpapiere in eine milliardenschwere Zweckgesellschaft auslagern. Erst vor wenigen Tagen hatten sich die Eigner auf eine Kapitalspritze in Milliardenhöhe für das angeschlagene Institut geeinigt.