Siemens "So kann keiner mehr behaupten, nichts gewusst zu haben"

Früher wurden bei Siemens rund 5000 Konten dezentral geführt. Nun organisiert der Konzern nach Informationen von manager magazin sein Controllingsystem neu, um künftig Korruptionsfälle schneller zu entdecken.