Werksschließung Nokia - eine "Subventionsheuschrecke"?

Die geplante Schließung des Nokia-Werkes in Bochum hat ein politisches Nachspiel. Das Land Nordrhein-Westfalen prüft mögliche Rückforderungen von Zuschussgeldern. Auch die Bundesregierung und die EU-Kommission haben sich jetzt in den Fall eingeschaltet. Die Bochumer Beschäftigten haben unterdessen die Arbeit niedergelegt.