Bahn-Streit Schell erwartet schnelle Einigung

Millionen Pendler können aufatmen: Der für diesen Montag angedrohte Bahn-Streik ist abgesagt. Das Tauziehen zwischen Bahn und Lokführergewerkschaft GDL geht weiter. Doch die Hinweise auf eine baldige Einigung mehren sich. GDL-Chef Manfred Schell schürt die Hoffnung auf eine Einigung am Dienstag.