Bahn-Streit Keine Streiks, keine Einigung

Im Tarifstreit zwischen der Bahn und der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer müssen Reisende zunächst nicht mit neuen Streiks rechnen. "Die gute Nachricht heute ist, dass es am 7.1. keine Streiks geben wird", sagte Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee. Die schlechte Nachricht: Der Konflikt ist mitnichten gelöst.