Siemens KPMG-Prüfer spricht von Vertuschung

In der Siemens-Affäre sind auch die Wirtschaftsprüfer der KPMG in die Kritik geraten. Nun wehren sich einzelne Mitarbeiter: Der Siemens-Konzern habe vergangenes Jahr eine Finanzprüfung gestoppt, sagte ein KPMG-Prüfer der Münchener Staatsanwaltschaft laut Zeitungsbericht.