EADS Flucht nach vorn

EADS tritt angesichts der Verluste bei Airbus jetzt offenbar die Flucht nach vorn an: Um unabhängiger von der Tochter zu werden, will der Rüstungsbauer angeblich die anderen Sparten durch Übernahmen stärken.