Putin-Nachfolge Ein Liberaler für das Schaufenster

Das monatelange Verwirrspiel um die Nachfolge von Wladimir Putin hat ein Ende: Überraschend sprach sich der russische Präsident für Gazprom-Aufsichtsratschef Dmitri Medwedew aus. Experten werten die Unterstützung für den Vorzeigeliberalen als gutes Signal an den Westen. Doch wie westlich denkt der Gazprom-Mann von Putins Gnaden wirklich?