BMW Karmanns Mini-Hoffnung stirbt

Die Hoffnungen des Osnabrücker Autohersteller Karmann auf einen dringend benötigten Großauftrag von BMW haben sich zerschlagen. Die Münchener wollen ihren geplanten Mini-Geländewagen stattdessen bei der österreichischen Magna Steyr fertigen lassen.