WestLB NRW erwägt Milliardenspritze

Mit einer Kapitalerhöhung in Milliardenhöhe will das Land Nordrhein-Westfalen laut SPIEGEL-Informationen die WestLB stärken. Das Kapital könne die Bank nutzen, um mit Sparkassen zu fusionieren und so das Stuttgarter Modell einer integrierten Landesbank mit Filialgeschäft zu kopieren.