Strombörse EEX Licht aus in Leipzig?

Der deutsche Energiemarkt EEX in Leipzig erwägt offenbar eine Fusion mit seinem französischen Konkurrenten Powernext. So soll die größte Strombörse Europas entstehen - zulasten Leipzigs: Das EEX-Herzstück könnte dabei nach Paris verlegt werden. Doch kurz vor der bitteren Entscheidung formiert sich Widerstand.
Von Karsten Stumm