Nachtragshaushalt Schulden schrumpfen

Die Bundesregierung gibt mehr für die Kinderbetreuung aus - und das Defizit im geplanten Nachtragshaushalt sinkt trotzdem um fünf Milliarden Euro. Ein noch stärkerer Abbau der Neuverschuldung wäre möglich, doch die Bundesregierung will vorsorgen. Für 2008 rechnet sie mit etwas schlechterer Konjunktur.
Mehr lesen über