Karmann Drastischer Stellenabbau

Der Autozulieferer Karmann will wegen der schwachen Auftragslage jede dritte Stelle in Deutschland streichen. Bis Ende 2008 sollen am Stammsitz in Osnabrück und in Rheine fast 1800 von 5000 Arbeitsplätzen im Inland gestrichen werden.