Siemens Von Pierer unter Verdacht

Im Zusammenhang mit dem Korruptionsskandal bei Siemens gerät jetzt offenbar auch Heinrich von Pierer ins Visier der internen Ermittler. Der langjährige Konzernchef soll beim Börsengang in den USA seine Sorgfaltspflichten verletzt haben.