RAG Mit "Evonik" und Lila an die Börse

Der Essener Mischkonzern RAG will unter dem neuen Namen Evonik Industries den Börsengang seiner profitablen Sparten Chemie, Energie und Immobilien in Angriff nehmen. Der Namenswechsel war nötig, denn angelsächsische Investoren wollen keine "Lumpen".
Mehr lesen über
Verwandte Artikel