Vorermittlungen SachsenLB im Visier

Die Krise bei der SachsenLB hat die Staatsanwaltschaft auf den Plan gerufen. Sie prüft, ob es Anhaltspunkte für eine Straftat gibt. Die Landesregierung in Sachsen hatte zuvor kritisiert, vom Vorstand der Bank nicht ausreichend über das Ausmaß der Krise informiert worden zu sein.