Cumerio NA erreicht Patt mit Kovats

Die Norddeutsche Affinerie pokert um die Übernahme ihres belgischen Konkurrenten Cumerio. Inzwischen hat Affinerie-Chef Werner Marnette gute Karten in der Hand. Gerade meldet das Unternehmen, dass es den Anteil von 25 Prozent bei Cumerio überschritten hat - eine strategisch wichtige Grenze.