Eon Goodbye, Wall Street

Der größte deutsche Energiekonzern zieht sich von der New Yorker Börse zurück. Eon will bereits im September keine Anteilsscheine mehr an der Wall Street gelistet haben. Umstrukturierungen stehen auch der Eon-Belegschaft ins Haus.