DIW Aufschwung geht moderat weiter

Der Aufschwung in Deutschland nimmt aus Sicht des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung wieder leicht Fahrt auf und wird sich in gemäßigtem Tempo fortsetzen. Für das laufende dritte Quartal rechnen die Experten mit einer Zunahme des Bruttoinlandsprodukts von 0,4 Prozent.