IKB-Krise Staatsanwaltschaft eingeschaltet

Die in Schieflage geratene Mittelstandsbank IKB hat die Staatsanwaltschaft eingeschaltet. Diese hat noch keine offiziellen Ermittlungen aufgenommen. Der Aufsichtsrat soll aber bereits prüfen, ob gegen IKB-Vorstände Anzeige erstattet wird.