Deutsche Bank Rückzug aus dem Iran

Die Deutsche Bank zieht sich aus dem Iran-Geschäft zurück. Wie eine Sprecherin des Instituts am Samstag gegenüber manager-magazin.de bestätigte, werden die Kundenverbindungen zu im Iran lebenden Iranern eingestellt - aus Kostengründen, und nicht auf Druck der USA.