Deutsche Bahn Den einen zu wenig, den anderen zu viel

Gegen die geplante Privatisierung der Bahn wird der Widerstand größer. Gleich mehrere Bundesländer wollen dem Gesetzentwurf des Bundesverkehrsministers Wolfgang Tiefensee nicht zustimmen. Manchen geht die Privatisierung nicht weit genug, anderen ist sie ein Graus - doch der Minister hält an dem geplanten Börsengang der Bahn fest.