Hilton Wo schläft jetzt Paris?

Die Investmentfirma Blackstone kauft für eine Milliardensumme den riesigen Hotelkonzern Hilton und wird damit selbst zu einem der größten Hotelbetreiber der Welt. Nebenbei bringt das Geschäft auch der Hilton-Familie einen Milliarden-Dollar-Geldregen - und damit indirekt auch Party-Königin und Multi-Unternehmerin Paris Hilton.