Heidelbergcement Vicat-Anteil bringt 1,4 Milliarden Euro

Zwölf Milliarden Euro will Heidelbergcement für die Übernahme des Wettbewerbers Hanson zahlen. Deutschlands größter Baustoffhersteller will so zur weltweiten Nummer drei aufsteigen - und hat für den großen Deal seinen Anteil am französischen Zementproduzenten Vicat verkauft.