Schmiergeldaffäre Ex-Manager von BMW vor Gericht

In der Schmiergeldaffäre um den französischen Automobilzulieferer Faurecia muss ein ehemaliger BMW-Manager vor Gericht. Er soll Zuwendungen von Faurecia angenommen haben, so die Staatsanwaltschaft.