VW-Affäre SPD-Politiker Uhl tritt zurück

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Hans-Jürgen Uhl hat sein Mandat niedergelegt. Grund ist seine Verstrickung in die VW-Korruptionsaffäre. Der ehemalige Betriebsrat gestand kurz vor dem Beginn seines Prozesses Fehler und Meineide.