Frankreich Sarkozy gewinnt Präsidentenwahl

Der konservative Politiker Nicolas Sarkozy wird neuer Staatspräsident Frankreichs. Der Vorsitzende der Regierungspartei UMP setzte sich bei der Stichwahl am Sonntag mit 53 Prozent gegen seine sozialistische Rivalin Segolene Royal durch, die dem vorläufigen amtlichen Endergebnis zufolge auf 47 Prozent kam.