Siemens Auch Kleinfeld verkauft Aktien

Klaus Kleinfeld macht Kasse: Der scheidende Siemens-Chef verkauft Aktien im Wert von 6,3 Millionen Euro. Auch Personalvorstand Jürgen Radomski erlöst rund 2,7 Millionen Euro. Zu Wochenanfang hatten bereits drei weitere Vorstandsmitglieder Aktien im Wert von insgesamt mehr als sieben Millionen Euro zu Geld gemacht.