Commerzbank "Spüren keinen Übernahmedruck"

Trotz des sich schneller drehenden Fusionskarussells in der Bankenbranche steht die Commerzbank nach Einschätzung des Aufsichtsrats nicht im Visier möglicher Käufer. Das Kontrollgremium stütze die Strategie des Vorstandes, die Eigenständigkeit der Bank zu wahren.