Landesbank WestLB will von Fischer-Ablösung nichts wissen

Kurz vor einer Sitzung des Aufsichtsrates hat die WestLB Berichte über eine mögliche Ablösung ihres Chefs Thomas Fischer zurückgewiesen. Der Millionenschaden durch Fehlspekulationen im Eigenhandel der Landesbank war auch Thema im Landtag - doch Fischer war zu diesem Termin gar nicht erst erschienen.