DaimlerChrysler Magna bestätigt Interesse

Der kanadische Autozulieferer Magna hat am Freitag offiziell sein Interesse an Chrysler bestätigt. Gegenwärtig würden "mögliche Alternativen für die Zukunft von Chrysler" geprüft. Die Aktie von DaimlerChrysler erholt sich.