Siemens-Affäre Strafantrag gestellt

Die IG Metall hat Strafantrag gegen Siemens gestellt. Die Gewerkschaft wirft dem Konzern vor, die Arbeitsgemeinschaft Unabhängiger Betriebsangehöriger (AUB) begünstigt und damit Einfluss auf die Betriebsratswahlen genommen zu haben.