Airbus-Chef "Wir haben drei Achillesfersen"

Mit eisernem Besen will Airbus-Chef Louis Gallois im Konzern ausfegen. Weg mit nationalen Eitelkeiten, Doppelfunktionen und ineffizienter Montagetechnik, fordert der Franzose. Eindrücke von der Pressekonferenz, in der Gallois seine Sanierungsziele vorstellte.
Von Christian Buchholz