Familienpolitik "Kinder entstehen im Kopf der Menschen"

Mit 185 Milliarden Euro im Jahr fördert der Staat Familien in Deutschland. Der Effekt ist gering: 1,3 Geburten je Frau. Jetzt tobt der Streit um die Familienpolitik und ihre Finanzierung. Für mehr und bessere Kinderbetreuung will die SPD kinderlose Ehepaare zur Kasse bitten. Richtig, sagt Finanzwissenschaftler Bernd Raffelhüschen.