Konsum Mehrwertsteuer verdirbt Kauflaune

Die Mehrwertsteuererhöhung verdirbt den deutschen Verbrauchern die Kauflaune: Im Februar sank die Anschaffungsneigung laut GfK erneut um elf Punkte auf den niedrigsten Wert seit mehr als eineinhalb Jahren. Die Zuversicht der Verbraucher auf einen starken und nachhaltigen Aufschwung steigt jedoch.