Nokia Siemens Networks "Marktanteile gewonnen"

Das Joint Venture Siemens Nokia Networks soll planmäßig noch im ersten Quartal starten. Der designierte Chef Simon Beresford-Wylie plant mit sechs Geschäftssparten und hält an den Plänen zur Stellenstreichung fest.