Betriebliche Altersvorsorge "Arbeitnehmer fühlen sich abgezockt"

Die Sozialkassen leiden unter chronischem Geldmangel. Da fällt dem Gesetzgeber nichts Besseres ein, als bei den Betriebsrenten zu räubern, sagen Kritiker. Schon jetzt werden diese Renten mit Sozialabgaben belastet. Frei nach dem Motto "doppelt hält besser" greifen die Kassen künftig beim Arbeitnehmer auch in der Ansparphase zu.